[RPG] Der Krieg im Himmel

      ''Äh, äh...'' Yo bemerkte das wunderschöne Mädchen und bat auch sofort um Verzeihung. '' Es tut mir wirklich Leid ich hab gerade zum Himmel gesprochen.'' Yo lachte sich selbst aus, dann blickte er wieder zu dem Mädchen. ''Ich hab mal ne Frage, bist gerade erst hergezogen oder ? Hab dich nämlich noch nie hier gesehen.''
      Jetzt will er mir schon was zuflüstern und dann rennt er weg....ich hasse soetwas.

      Ryfurion folgte Midnight und sah ihn dann mit gezogenen Waffen vor einem anderen Seraphim. Ryfurion hielt sich erst einmal bedeckt hinter einer Säule um zu sehen ob Midnight vielleicht Hilfe gebrauchen könnte. Über Telepathie gab er ihm zu verstehen das er jederzeit eingreifen kann.
      ''Und wen besuchst du hier ? Yo war ganz außer sich und wollte mehr über dieses hüb sche Mädchen erfahren...

      Midnight blickte kurz rüber zu Ryfurion und sah sofort wieder weg, er baute seien Schwerter wieder zusammen, packte es dann wieder auf seinen Rücken. '' Der Typ lässt sich nicht abschrecken, dann muss also neues Kaliber her.'' Midnight schlug die Hände auf den Boden ein riesen Salamander erschien und verschluckte Midnight. Beide waren nun gut getarnt.
      Nihilius bemerkte denn anstürmenden Seraphim,
      doch ließ sich nichts anmerken, "shit entlarvt, aber macht ja nichts" dachte Nihilius als er die Tarnung aufhob.

      So fühlt man sich doch viel besser, sprach er laut aus,
      doch im nächsten moment war Midnight verschwunden,
      so zog Nihilius nach seinem Schwert und Schild und wartete auf die Aktion seines Gegners.
      Midnights Riesensalamander schlich sich oben an der Wand an seinen Gegner heran, dann öffnete es sein Maul und lies die Zunge hervorkommen. Midnight stellte sich afu diese und beschwor drei Riesenadler die auf den Gegner hinabflogen. Das Chamäleon zog die zunge mitsamt Midnight ein und lief schnell weiter. Die Vögel griffen von oben, links und rechts an. Dieser Engel kann nur zwei von ihnen abwehren...
      Nihilius bekam nicht viel mit,
      nur das er von oben angegriffen wurde,
      von 3 vögeln.

      Die ersten beiden konnte er abfangen, nur der dritte hatte ihn erfolgreich in die Brust erwischt, so brach Nihilius zusammen, doch sein kampf war noch nicht vorbei, er blieb für eine kurze dauer in dieser Position und wartete erneut auf Midnights zug.
      Volltreffer!
      Midnight suchte nun nach einer geeigneten Position um seinen Feind zu attackieren. Jetzt nur nicht überheblich werden Midnight ! Das Chamäleon öffnete sein Maul und Midnight sprang heraus. Dann liess er das Chamäleon verschwinden und beschwörte im Flug einen Riesenvogel. Dieser platzierte sich unter Midnight sodass Midnight auf seinem Rücken landete. Midnight machte sich für eine seiner besten beschwörungen bereit und konzentrierte sich stark. Nach langem Konzentrieren erschien eine seinerr Höllenbestien...
      Diese liess Feuerkugeln in den Händen entstehen und schoss 4 von ihnen in Richtung des gegnerischen Engels. Die 4 Feuerkugeln kamen frontal auf den Gegner zu und von oben näherte sich blitzschnell Midnight mit dem Schwert in der Hand auf seinem Riesenadler.
      Nihilius sprang rechtzeitig zur seite, bevor ihn diese Kugeln erwischten und kaum stand er wieder, nahm er seinen Schild und blockte Midnights schlag, der von oben kam.

      *Man hab ich ein glück, nur leider pech das er zu viel denken muss wärend so eines Kampfes, nun ja beenden wir das und ziehen uns zurück*.

      Nihilius überdachte nur kurz etwas, und schlug Midnight dann zur seite, als der weg frei war, rannte Nihilius raus.
      [ Naja ich glaube zwar nicht das dieser Schlag mit dem RIesenadler blockbar war aber nun ja ist ja jetzt auch egal =)]

      Yo nickte und wusste das sie gelogen hatte, deswegen hielt er sie an der Schulterfest, drehte sie zu sich und schaute ihr direkt in die Augen. '' Ähm, ich möchte mich nochmal entschuldigen und wollte fragen ob du vielleicht Lust auf nen Kaffee hast. Das ist das Mindeste was ich für dich tun kann nach der Aktion eben.''

      Midnight rappelte sich wieder auf und schickte sofort seine Höllenbestie nach dem Feind gleichzeitig gab er Ryfurion bescheid den Gegner abzufangen. Midnight schlug die Hände nochmal auf den Boden und der Riesenadler verschwand, dafür zischte aber ein Riesengepard auf und lief dem Feind hinterher. Fast hatte er ihn geschnappt und wollte ihn ins Bein beissen... Der entkommt mir nicht!
      Nihilius war zwar außen angelangt doch noch war die jagd nicht vorüber denn irgend etwas kam aus dem Palast gerannt und zwar auf Nihilius zu.

      *Was zum Teufel ist das* dachte Nihilius, als dieses Ding näher kam, verdammt ein Riesen Gepard!!!

      Da ihm nicht genug Zeit zur Heilung blieb sprang Nihilius zur Erde hinab, noch bevor dieser Riesen Gepard zu beißen konnte.

      In gedanken während des sturtzes auf die Erde:
      *Woah eine sekunde eher und das wärs für mich gewesen,
      doch was nun, so einen sturz überlebt niemand selbst engel nicht,
      ich muss denn freien fall abbremsen doch an was*,
      so kam Nihilius dem Boden immer näher, bis er in ein Hochhaus krachte,
      dort regte er sich zwar noch ein wenig, doch dann verlor er das Bewusstsein.
      ''YAY'', Yo sprang auf vor Freude.''Welches Caffee wär dir denn Lieb ?'' Er verkneifte sich das Lachen, weil er wusste das sie nicht von hier war deswegen nahm er ihre Hand und führte sie durch die Stadt bis sie am Caffe ankamen. Dann ging er hinter ihr und schob sie zum Stuhl, nun schob er einen Stuhl zurück und blickte das Mädchen an. '' Setz dich doch...

      Midnight schlug die Hände auf den Boden und alle seine Lebewesen verschwanden. Dann fing er an zu grinsen....So einen Sturz überlebt kein Engel dieser Welt, er ist vermutlich Tod.
      Midnight verliess den Palast und ging ein Stück vor den Haupteingang dann , blickte er kurz zu Ryfurion und wendete sich dann wieder ab.Jetzt tat er den ersten Schritt in die Richtung des Treffpunktes....

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „Jadesai“ ()

      ''Öh, ich weiß garnicht wo meine Manieren sind, hab mich ja auch noch nicht vorgestellt. Ich bin Yo, freut mich dich kennen zu lernen Exary. Apropo Exary, das ist wirklich ein wunderschöner Name. Sooo, jetzt zum Caffee. Wie willst du deinen haben, dann gib ich gleich die Bestellung auf. Sie ist wirklich wunderhübsch.
      Yo setzte sich erstmal gegenüber der jungen Dame hin. ''Hmm...Eigentlich bin ich nicht so der Kaffeetrinker und wollte eigentlich dasselbe nehmen wie du. Haha.... Dabei wollte ich nur' n bisschen Zeit mit dir verbringen, da wo ich jetzt soviel von dieser Zeit hab. Ich glaube ich nehme einen Cappuccino...'' Yo beugte sich weiter nach vorne und schaute ihr in die Augen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Jadesai“ ()