[RPG] Dystopia

      [RPG] Dystopia

      [auf wunsch von kornex mach ich mal auf]

      [Trevor's Büro]

      Trevor geht auf den Balkon.. unter ihn sind hunderte stockwerke und er blickt hoch in den durch Luftverschmutzung und Abgase verdunkelten Himmel. Dann blickt er hinab und sieht fliegende Fahrzeuge durch die Gassen der Häuser rasen. °Die Jahresbilanz lief gut... wir haben noch mehr Gewinn gemacht... noch mehr Geld für meine Forschung... Diese undankbare Welt sieht dennoch nicht den Eifer den ich in deren verbesserung stecke... Diese AAA versucht mich weiter zu sabotiern...° Er seufzt.. dreht sich um und ging wieder ins Gebäude...

      I am reborn in blood and agony,
      I am remade into the bringer of death and destruction,
      Chaos is my only love,
      and carnage is my name

      [Vor einem riesigem Gebäude]

      Andrzej stand vor einem riesigem Hochhaus und trat hinein
      er ging zu einer mechanischem abteilung und fragte dort nach
      "wo finde ich das zimmer von Dr Goodchild?"
      "sie müssen in den aufzug gehen.. und bis zum 700 (kann ich editieren wenn falsch) Stockwerk es ist das zimmer am ende des ganges"
      "danke"
      Andrzej fuhr mit den aufzug bis nach oben und plötzlich blieb er stehn ohne das sich die Tür öffnet... Ein kleiner Videoscreen aktiviert sich und zeigt ein Standbild von Trevor Goodchild
      "darf ich hinein kommen ?"


      yay :D
      [Straßen]

      Marco war tief in Gedanken versunken, als er auf einmal vor einem hohen Gebäude stand. Er hatte eigentlich seitdem er seine Familie verloren hatte nichtmehr richtig gearbeitet...er dachte darüber nach, weiterzugehen, doch irgendetwas trieb ihn in das Gebäude hinein.
      [Goodchild Büro]

      Trevor ging zu seinen schreibtisch und auf einen kleinen Videoscreen sah er Andrzej "Wer sind sie und was wünschen sie?" meint er emotionslos

      I am reborn in blood and agony,
      I am remade into the bringer of death and destruction,
      Chaos is my only love,
      and carnage is my name

      [Aufzug]

      "ich bin einer der ihnen direkt unterstellt ist Andrzej Kowalski und ich wurde gerufen um mit ihnen den nächten einsatz gegen die AAA zu besprechen
      dieses hat höchste priorität und hat höchste geheimhalte stufe "
      meinte Andrzej und guckte in die kamera


      yay :D
      [Bar - Angels Dust / in der Nähe vom Goodchild Gebäude]

      In der verruchtesten Bar Berlins, voller seltsamer gestalten sass Kefka an der Theke und genoss ein Glas Whisky. Er hörte hinter sich 4 Männer am Tisch.

      -"Schon gehört? Der 600 Milliarden Credit Mann soll sich in unseren Breitengraden befinden."
      -"Ach was alles Gerüchte! Wenn es stimmen würde wäre hier schon längstens alles in die Luft geflogen!"
      -"So speziell wird der schon nicht sein. Sicher ist der Kerl ein Mitglied der AAA."
      -"Und weswegen verwundete er dann so viele ihrer Mitglieder? Der Kerl ist ein Teufel sag ich!"
      -"Wie sieht er überhaupt aus?"
      -"Ich habe gehört er ist mehr Maschine als Mensch! Ausser seinem Kopf besteht er aus lauter künstlichen Teilen!"
      -"Quatsch! Kefka ist ein grosser gebräunter Mann mit goldenen Augen und blauen Haaren."
      -"Pahaha wir sind hier nicht in einem Trickfilm! Jeder scheint etwas anderes über ihn zu sagen..glücklich ist der Bastard der die 600 Milliarden kassieren wird."

      Kefka seufzte kurz und meinte zu sich selbst.
      "Ich hasse Eis im Alkohol...Hey! Noch ein Glass bitte, diesmal ohne Eis."
      Still I am hunted
      Still I am hated.
      Now my blind eyes can see what others cannot..
      that sometimes the hand of fate must be forced.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Vega“ ()

      [Goodchild Büro]

      Trevor öffnet die Aufzugtür und vor Andrzej lag ein riessiges büro... er blickt nach vorne und sah ungefär 5 niedrige treppen die ddas ganze zimmer breit waren hoch... dort stand ein prunkvoller Kiefernschreibtisch in den anscheinend mehrere technische Spielerein eingebaut waren... hinter den schreibtisch war die wand aus puren glas... eine kleine Glastür führt auf den Balkon... in jeder ecke des Raums stand ein Android aus Metal und ohne Gesichtszüge. Diese Roboter bewegten sich keinen Schritt und sahen eher wie Statuen aus

      Trevor sass in seinen Sessel und blickte zu den Besucher "kommen sie ruhig hoch und setzten sie sich gegenüber von mir... und berichten sie mir ihr anliegen..."

      I am reborn in blood and agony,
      I am remade into the bringer of death and destruction,
      Chaos is my only love,
      and carnage is my name

      [Goodchild Büro]

      Andrzej setzte sich auf den sessel und fing an zu berichten
      "nach neuersten berichten eines spions wurde die terrorzelle der AAA
      in Frankfurt gesichtet wo eines ihrer Androidenfabriken steht und wir gehen davon aus das sie demnächst angreifen
      ich wurde beauftragt sie damit zu informieren und da ich ihnen direkt unterstellt bin auf einen einzellnen befehl
      ich bin der einzige der sich schnell in die terrorzelle einschleichen kann um mehr informationen zu bekommen
      die meisten sind ja androiden in unserer einheit deshalb würden sie schnell erkannt werden und
      unser spion hat angst endeckt zu werden
      deshalb erwarte ich befehle von höchster ebene da mir berichtet wurde das sie nicht nur der kopf der firma sind sondern ein rieges planungs genie sind"


      yay :D
      [Goodchild Eingangshalle]

      Noch immer wusste Marco nicht, weshalb er überhaupt hier war. Er ging langsam die gläsernen Vitrinen vorbei, die Bilder von den Anfängen der Firme enthielten, und weiter zum Empfangsbereich. Eine junge Frau saß da, über ein headset mit den wichtigsten Stellen des Gebäudes verbunden. "Kann ich ihnen helfen?". frage sie mit einer Stimme, die freundlich klang. "Nein...danke das können sie nicht...", meinte Marco nur und beschloss, sich auf eines der im Eingangsbereich für Besucher stehende Sofas zu setzen.
      [Goodchild Büro]

      "Wir hätten bessere Spione wenn wir die Gesetze bei Androiden lockern würden... aber solang kein Android haare oder hautfarbe haben darf.. ist das sinnlos.. aber die regierung weigert sich ja..." er seufzt kurz... "Es ist kein Problem die Gesamte Fabrik räumen zu lassen und sie von Militärdroiden besetzten zu lassen... es ist schliesslich mein Grundstück und wenn sie dort eindringen ist es nicht gegen das Gesetz wenn das ihnen ihr Leben kostet..."

      Trevor tippt eine nachricht in seinen Laptop der am Schreibtisch steht... "Falls sie Unterstützung brauchen um die menschlichen Spione auszurüsten... Ich kann sie gern mit Equipment oder Credits versorgen..."

      Er überlegt kurz... und tippt dann wieder etwas ein "Ausserdem hab ich soeben das Kopfgeld auf die ergreifung eines AAA Mitglieds auf eine 10.000 Credit erhöht."

      I am reborn in blood and agony,
      I am remade into the bringer of death and destruction,
      Chaos is my only love,
      and carnage is my name

      [Goodchild Büro]

      "ich habe schon mein equipment bei mir sie müsste ihre sicherheitsmassnahmen übrigens verstärken
      er zog eine vergoldete desert eagle aus seinem ärmel
      da wir uns aber nciht sicher sind ob sie wirklich dort sind möchte ich gerne alleine eingeschleusst werden damit keine menschen sterben die nichts damit zu tun haben"
      meinte Lukasz und zog alle seine waffen raus die er mit sich brachte
      "achja ich bin ein profi in meinem gebiet deshalb konnte ich meine waffen mitbringen konnte"


      yay :D
      [Goodchild Büro]

      "Meine Sicherheitsmassnahmen sind hoch genug... diese kleinen Freunde in den Ecken sind die besten Militärdroiden die bald in entwicklung gehen... Waffen sind ihnen egal.. sie messen ihre Atem, herz und pulsfrequenz... als auch ihre gehirnströme... diese Daten werden berechnet und bei einen Zeichen von Bedrohung reagieren sie dementsprechend..." meint Trevor ruhig

      I am reborn in blood and agony,
      I am remade into the bringer of death and destruction,
      Chaos is my only love,
      and carnage is my name

      [Bar - Angels Dust]

      Kefka stand auf und ging rüber zur Jukebox die in der Ecke stand.
      "Kompliment, das ihr solch ein altes Gerät noch habt."
      Er spielte ein wenig mit einer Münze herum während dem er sich ein Lied aussuchte.
      "Motörhead - Ace of Spades..ein Klassiker." Er warf die Münze in die Luft, fing sie sachte auf und warf sie schliesslich in die Jukebox und drückte den Knopf.

      Gerade als Kefka sich umdrehen wollte stand ein Mann knapp 10cm vor ihm. Er blieb stehen und schaute ihn über den Rand seiner Sonnenbrille an.
      "Hey Partner, was kann ich für dich tun?" Der Mann griff nach Kefkas Revolver und hielt ihm diesen dann vors Gesicht.
      "Wofür brauchst du denn sowas? Nicht ein wenig zu heftig für dich mein Süsser?"
      Man hörte das Gelächter von den anderen Gästen.
      Kefka lächelte ihn an und zwinkerte ihm kurz zu. Er holte sich mit einer schnellen Handbewegung seinen Revolver wieder zurück und liess ihn um seinen Zeigefinger rotieren "Nun...wenn man nicht mit Waffen umgehen kann sollte man die Finger von ihnen lassen, denkst du nicht auch?" meinte er und fing an zu lachen. Der Mann starrte die Hand an in der er Kefkas Revolver noch vor einigen Sekunden hatte. "Wie heisst du überhaupt?"
      Kefka lief weiter und meinte im Vorbeigehen: "Nenn mich Lemmy, Lemmy Kilmister" und steckte sich eine Zigarrette an. Er setzte sich wieder hin. "Bring mir eine Flasche von deinem besten Tequila! Mir ist heute nach feiern zumute!"
      Still I am hunted
      Still I am hated.
      Now my blind eyes can see what others cannot..
      that sometimes the hand of fate must be forced.

      [Goodchild Büro]

      "Sie sind bereits ausgereift aber noch nicht in Produktion..." meint er nebensächlich... und meint daraufhin "Wie schaut es nun mit diesen Kefka aus? Is schon geklärt ob er gegen uns steht..? das Massaker das er angerichtet hat war ja nicht gerade schlecht..." meint er nachdenklich...

      I am reborn in blood and agony,
      I am remade into the bringer of death and destruction,
      Chaos is my only love,
      and carnage is my name

      [Goodchild Eingangshalle]

      Marco überwand sich und stand wieder auf, um zur Empfangsdame zu gehen. "Kann ich ihnen helfen?", fragte sie. Marco bemerkte, das es derselbe Tonfall wie zuvor war...hatte sie ihn so schnell vergessen? "Nun...ja...ich möchte mich gerne um eine Stelle bewerben...ich war früher ein Waffentechniker und Technoschmied." "Da muss ich erst bei unserem Firmenleiter anfragen...bitte warten Sie einen moment.", meinte sie und fasste sich mit einer Hand an das Headset. "Dr. Goodchild, hier fragt jemand nach einer Stelle als Waffentechniker. Er sagt er habe bereits erfahrung darin. "

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Shadow“ ()

      [Goodchild Büro]

      "warten sie kurz... ich hab diese Stelle neulich ausgeschrieben und warte dringend auf eine bewerbung... also falls sie mich kurz entschuldigen... sie können sich gern im Gebäude umsehen..." meint Trevor und stand auf... er ging zum Aufzug und die Tür schloss sich hinter ihn.. er betätigt eine Taste am Aufzug und meint zur Empfangsdame "schicken sie ihn in den Konferenzraum auf Ebene 527... ich warte dort auf ihn"

      I am reborn in blood and agony,
      I am remade into the bringer of death and destruction,
      Chaos is my only love,
      and carnage is my name

      [Goodchild Eingangshalle]

      Die Empfangsdame nickte und sprach zu Marco: "Der Leiter erwartet sie im Konferenzraums auf Ebene 527. Am besten nehmen Sie einen der Aufzüge da hinten", sie wies mit einer Hand auf die rechte Seite der Eingangshalle, wo mehrere Fahrstühle in die Wand eingelassen waren. "Und fahrne mit diesen auf die gewünschte Ebene. " Marco nickte und bedankte sich. Dann ging er auf die Fahrstühle zu und rief ihn per Knopfdruck. Es dauerte eine Weile, doch kam dieser recht schnell zum erdgeschoss und Marco stieg ein. Er wählte die 527ste Ebene und die Fahrstuhltüren schlossen sich.

      Langsam fuhr der Fahrstuhl nach oben und beinahe erhoffte Marco, das es nicht passieren würde aber...Fahrstuhlmusik ertönte! "Ach verdammt...und ich hatte gehofft das endlich mal wenigstens die Musik besser werden würde." Glücklicherweise war der Fahrstuhl schneller als Marco angenommen hatte, und bald hielt er auf Ebene 527. Marco stieg aus, und nach 5-Minütigem suchen fand er den Konferenzraum, auf den ihn die Empfangsdame hingewiesen hatte. Etwas unsicher klopfte Marco an die Tür und öffnete sie.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Shadow“ ()

      [Goodchild Büro]

      "kommen sie nur herrein" meint Trevor der sich bereits am ende des langen Konferrenztisches hingesetzt hat

      I am reborn in blood and agony,
      I am remade into the bringer of death and destruction,
      Chaos is my only love,
      and carnage is my name

      [Goodchild Konzerenzraum]

      Marco trat wie ihm angebten wurde ein und setzte sich dem Mann gegenüber, der ihn hereingebeten hatte. "Vielen Dank...ich komme eigentlich wegen einer Bewerbung als Technischer Waffenentwickler...allerdings muss ich sagen das meine letzten Entwicklungen etwas zurückliegen...wenn sie allerdings möchten zeige ich ihnen, worin sie bestanden haben...ich habe sie immer bei mir."