Bleach Live-Action Movie

      Bleach Live-Action Movie

      Die gleiche Meldung wurde schon vor knapp zwei Jahren in die Welt gesetzt. Der Deal scheint jetzt auch rein rechtlich unter Dach und Fach zu sein. Die Nachricht kommt nach einem weiteren sehr erfolgreichen Jahr für das Bleach-Franchise im Allgemeinen und für Viz Media mit Bleach, die jeweils Lizenzen des Manga und des Anime für den Nordamerikanischen Raum hüten.
      Peter Segal (GET SMART, THE LONGEST YARD) von Callahan Filmworks wird den Film produzieren und wahrscheinlich auch als Regisseur tätig sein. In der Kreativ-Abteilung des Films wird außerdem Dan Mazeau (Wrath of the Titans (2012)) als der Drehbuchautor teilnehmen, wobei Callahan Filmworks Partner Michael Ewing und Masi Oka zusätzlich als Produzenten mitwirken werden. Aus Viz Medias Hollywood-Abteilung werden auch Jason Hoffs und Branon Coluccio (Executive Producer) mit von der Partie sein.

      Jason Hoffs kommentiert: "Bleach ist eine aufregende Gelegenheit japanisches sowie hollywoodanishes Storytelling zu kombinieren und etwas für die große Leinwand zu kreieren. Wir sind völlig aus dem Häuschen, die Chance erhalten zu haben, die einzigartigen Charaktere und die Story dieses Werkes, ferner einem Weltpublikum darbieten zu können."

      Nach diversen anderen Live-Action-Projekten wie Death Note, Akira, Cowboy Bebop usw. reiht sich Bleach somit als weitere Baustelle in die Warner Strategie mit ein.


      Nun scheint es offiziell zu sein, irgendwelche gedanken oder comments dazu?

      btw, was für ein ERFOLGSREICHES jahr denn bitteschön xD





      Evil for Evil