Overclocking

      Laptop ist immer so 'ne Sache.
      Denn die Kuehlung ist fuer so etwas nicht ausgelegt und durch das kompakte System leidet alles darunter.

      Und idR ist das BIOS so beschnitten, dass man an den Taktraten nichts aendern kann, da bleibt nur noch eine Software Loesung.
      Diese muss man auch erst suchen, denn da jeder Hersteller zum Teil sein eigenes Sueppchen kocht, funktioniert nicht jede Software.
      Zitat:"Er hat'ne Ente ins Gesicht gekriegt, bei zweihundertfuenfzig Knoten."

      Cayce Pollard
      Original von Scientist
      Laptop ist immer so 'ne Sache.
      Denn die Kuehlung ist fuer so etwas nicht ausgelegt und durch das kompakte System leidet alles darunter.

      Und idR ist das BIOS so beschnitten, dass man an den Taktraten nichts aendern kann, da bleibt nur noch eine Software Loesung.
      Diese muss man auch erst suchen, denn da jeder Hersteller zum Teil sein eigenes Sueppchen kocht, funktioniert nicht jede Software.


      Hab ich bemerkt, hab im Bios nichts dergleichen gefunden.
      Die einzige lösung die ich gefunden hatte war halt ein programm von amd
      namens "AMD Overdrive".. nun ist eben die sache ob es sich überhaupt lohnt =P





      Evil for Evil
      Laesst sich wahrscheinlich nur durch einen Vorher/Nachher Vergleich testen.
      Denn je nach Anwendung, macht es mal mehr und mal weniger Sinn.

      Wofuer brauchst du denn das bisschen mehr Leistung?
      Zitat:"Er hat'ne Ente ins Gesicht gekriegt, bei zweihundertfuenfzig Knoten."

      Cayce Pollard
      Original von Scientist
      Laesst sich wahrscheinlich nur durch einen Vorher/Nachher Vergleich testen.
      Denn je nach Anwendung, macht es mal mehr und mal weniger Sinn.

      Wofuer brauchst du denn das bisschen mehr Leistung?


      für einen bestimmten emulator.. da macht ein "bisschen" mehr viel aus.
      Mir würde es auch reichen von den 2,1 auf 2,3 oder so zu kommen ._.





      Evil for Evil
      Original von Castiel
      Original von Scientist
      Laesst sich wahrscheinlich nur durch einen Vorher/Nachher Vergleich testen.
      Denn je nach Anwendung, macht es mal mehr und mal weniger Sinn.

      Wofuer brauchst du denn das bisschen mehr Leistung?


      für einen bestimmten emulator.. da macht ein "bisschen" mehr viel aus.
      Mir würde es auch reichen von den 2,1 auf 2,3 oder so zu kommen ._.


      Keine Chance auch bei ein paar Mega Herz mehr, verkürzt du extrem die Lebenszeit deines Prozessors und wenn du Pech hast, ist dieser schon an seine Grenze getaktet.

      Mein Rat als zukünftige Informatikerin: Lasse es lieber.
      Ich will, das sich die Welt anders herum dreht.
      Ich will , das sich die Welt um mich dreht.

      Freundin und Ich
      mein Prüfungsergebnis
      gerügte Spieler: SirSittich, Carnage, Riku-dou